Es ist Pfingstmontag der 1. Juni 2020. Zudem noch Kindertag. Ein langes Wochenende geht wieder zu Ende. Die Decke scheint mir auf den Kopf zu fallen. Flucht nach Draussen. Wir fuhren in den Branitzer Park. Unterwegs war es mir klar, genau das hatten auch 10000 Andere vor. Ein Kilometerlanger Stau vor dem Parkplatz am Tierpark in Cottbus. Auf freier Bahn wenden und dann in Richtung Forst auf den hinteren Parkplatz des Branitzer Parks. Auch hier war kaum noch ein freies Plätzchen zu finden. Aber es klappte. Ich machte de Kamera fertig. Heute sollte es das Fuji XF 23 1.4 werden. Die Tour begann. Überall Leute. Geplante Perspektiven waren so nicht drin. Also musste Plan B herhalten. Ich ging näher heran an das Motiv. So fand ich auch die eine oder andere Perspektive die mir gefiel. Im Anschluß ein paar Fotos von meiner Parktour.